Ohren auf!

Der Audiobeitrag mit allen wichtigen Ergebnissen unserer Tagung "Recht auf Bildung - Interkulturelle Öffnung von Bildungseinrichtungen"

Podcast Interkulturelle Öffnung in Bildungseinrichtungen

Foto: © alphaspirit - Fotolia.com

Verschwendet!

Ein begehrter Elektriker wird nur als Handlanger eingesetzt, eine Ingenieurin geht putzen. Normalität der verschwendeten Qualifikationen in Deutschland. Und das nur, weil diese Menschen ihren Berufsabschluss im Ausland gemacht haben.

Wie kann man diese Kompetenzen trotzdem nutzen? Wie können Betriebsräte unterstützen? Mehr in unserer Ausbildung:

betriebliche Fachkraft Anerkennung

Foto: © Kurhan - Fotolia.com

Asyl ist Grundrecht

"Flüchtlinge haben Anspruch auf Schutz und Sicherheit", sagt Yasmin Fahimi, Generalsekretärin der SPD im aktuellen Kommentar unseres Forum Migration.

Zum Kommentar

© spuno - Fotolia.com

Können Sie lesen?

Es erscheint wie eine Selbstverständlichkeit: lesen und schreiben können. Doch über 7,5 Millionen Menschen in Deutschland fällt es schwer. Dass dies nicht allein ein Migrations-Problem ist, zeigt Prof. Dr. Anke Grotlüschen in ihrem Kommentar auf migration-online: 

Der Kommentar

Foto: © Petair - Fotolia

Handlungsbedarf

Deutlichen Handlungsbedarf sehen die Gewerkschaften beim Thema Anerkennung ausländischer Qualifikationen. Dazu gehört zum Beispiel die Übernahme der Kosten des Verfahrens, so der Beschluss des Bundeskongresses.

Mehr

Foto: © Coloures-pic - Fotolia.com

Migration als Thema wichtig

Welche Beschlüsse wurden auf dem DGB Bundeskongress zum Thema Migration und Vielfalt verabschiedet?

Ein Überblick   

Foto: DGB/Simone M. Neumann

Die Umsetzung machts

Das Gesetz zur Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen ist das eine - doch wie wird es umgesetzt und wo gibt es Kritik?

Mehr

© Stefan Körber - Fotolia.com

Herzlich willkommen bei migration-online!

Auf der Internetseite des Bereichs Migration & Gleichberechtigung des DGB Bildungswerk finden Sie Informationen, Fakten und Daten rund um das Thema Migration und Arbeitswelt. Wir qualifizieren Menschen, die sich in der Arbeitswelt zu Migration engagieren und etwas bewegen wollen.

Wenn Sie mehr Informationen möchten, eine Beratung wünschen oder Anregungen für uns haben setzen Sie sich mit uns in Verbindung.  

Neues auf migration-online:

Beitrag

Zum Abschluss von „veris“: Die Tagung „Recht auf Bildung!“

Wie kann interkulturelle Öffnung in Bildungseinrichtungen gelingen? Dieser Frage ging die Tagung „Recht auf Bildung!“ am 10. Dezember 2014 im DGB-Bildungszentrum nach.

Weiter

Beitrag

„Muslime unter Rechtfertigungsdruck“: Gespräch mit Betriebsrätin Asye Ilgi

aus: Forum Migration Dezember 2014

Die Gräueltaten der Terrorgruppe IS haben auch Anfeindungen von Muslimen in Deutschland zur Folge. Betroffene KollegInnen sollten rassistische Sprüche nicht auf sich sitzen lassen, sagt die Betriebsrätin Ayse Ilgi.

Weiter

Beitrag

Zahlenwerk: Langer Weg zum sozialen Aufstieg

aus: Forum Migration Dezember 2014

Weiter

Beitrag

ver.di - Unnötige Urteile: Kopftuch passte nicht zur Corporate Identity

aus: Forum Migration Dezember 2014

In gleich zwei Rechtsstreitigkeiten wurde das Kopftuchverbot für muslimische Krankenschwestern in christlichen Krankenhäusern bestätigt.

Weiter

Beitrag

Studie Universität Leipzig: Afd-Wähler sind besonders fremdenfeindlich

aus: Forum Migration Dezember 2014

Die neue „Wählerherz“-Studie der Universität Leipzig zeigt: Wähler der „Alternative für Deutschland“ sind besonders fremdenfeindlich.

Weiter

Beitrag

Demokratie leben: Millionen für Kampf gegen Nazis

aus: Forum Migration Dezember 2014

Der Haushaltsausschuss hat mehr Geld für Programme gegen Rechtsextremismus bewilligt.

Weiter

Beitrag

Termine + News

aus: Forum Migration Dezember 2014

Weiter

Beitrag

Asyl: aktuelle Meldungen

aus: Forum Migration Dezember 2014

Weiter

Beitrag

Gastkommentar von Dr. Farid Hafez, Universität Salzburg: Muslime sprechen lassen

aus: Forum Migration Dezember 2014

Gastkommentar von Dr. Farid Hafez,
Politikwissenschaftler an der Universität Salzburg und Herausgeber des Jahrbuchs für Islamophobieforschung 

Weiter

Beitrag

Nach dem Integrationsgipfel: Die Tagung „Recht auf Bildung!“

Am Montag, den 01.12.2014, fand im Kanzleramt der siebte Integrationsgipfel statt. Vertreter von Bund, Ländern, Gewerkschaften, Migrantenorganisationen und Wirtschaft haben sich dabei vorrangig der Frage gewidmet, wie die Ausbildungssituation von Jugendlichen aus Einwandererfamilien verbessert werden kann.  

Weiter

Beitrag

Handlungsbedarf auch bei Personalabteilungen und Personalentwicklern: Bundestag diskutierte ersten Bericht zum Anerkennungsgesetz

aus: Anerkannt November 2014

Am 26. September 2014 wurde der erste Bericht zum Anerkennungsgesetz (siehe Anerkannt Mai 2014) im Bundestag diskutiert.

Weiter

Beitrag

Fachkraft könnte hilfreich sein: Knackpunkt Referenzqualifikation

aus: Anerkannt November 2014

Für die Anerkennung der Gleichwertigkeit einer im Ausland erworbenen Qualifikation mit den meisten Berufen, die im dualen System erlernt werden, ist die IHK-FOSA (Foreign Skills Approval der Industrie- und Handelskammern) zuständig.

Weiter

Beitrag

Berufsanerkennung zahlt sich aus: IAB - neue Untersuchungsergebnisse

aus: Anerkannt November 2014

Das Institut für Arbeitsmarktforschung der Bundesagentur für Arbeit und das sozio-ökonomischen Panel (SOEP), das seit drei Jahrzehnten im Auftrage des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) durchgeführt wird, haben eine gemeinsame Stichprobe unter 5.000 Migrantinnen und Migranten erhoben, die die Arbeitsmarktintegration der Zuwanderer untersucht.

Weiter

Beitrag

Reglementierte Berufe in der EU: Datenbank der EU-Kommission

aus: Anerkannt November 2014

Eine Übersicht über reglementierte Berufe in der EU kann man in einer Datenbank der EU-Kommission finden.

Weiter